Chorizo-Kartoffel-Spieße

27 Jul 2016 Keine Kommentare by

Zutaten für 8 Stück:

8 mittelgroße Kartoffeln
250 g Chorizo, am Stück
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
einige geschnittene Oreganoblättchen
mittelgrobes Urmeersalz (z.B. von Saldoro)
grob geschroteter bunter Pfeffer

Außerdem: 8 Holzspieße, Aluschale

 

Zubereitung:

1 Kartoffeln gründlich waschen, als Pellkartoffeln ca. 15 Minuten vorgaren, auskühlen lassen und jeweils in 3-4 Stücke schneiden. Chorizo in Scheiben schneiden.

2 Kartoffeln und Chorizo abwechselnd auf Spieße stecken. Knoblauch abziehen, zerdrücken, mit Öl und Oregano verrühren und mit Urmeersalz und Pfeffer würzen.

3 Chorizo-Kartoffel-Spieße mit dem Würzöl bestreichen, in einer Aluschale ca. 8-12 Minuten unter mehrmaligem Wenden grillen und servieren.

 

Quelle: 2016 The Food Professionals Köhnen AG

Mehr Infos zu Saldoro Urmeersalz gibt es auf www.saldoro.de

Grillrezepte, Kartoffeln, REZEPTE, Snacks & Vorspeisen

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Chorizo-Kartoffel-Spieße”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com