Fruchtige Hähnchen-Pie

12 Okt 2013 Keine Kommentare by

Zutaten für 6 Personen:

Für den Teig:
300 g Weizenmehl Type 405, 2 TL Backpulver, 1 TL Salz, 300 g Magerquark, 6 EL Milch, 6 EL Speiseöl, Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Füllung:

1 Bund Frühlingszwiebeln, 3 Scheiben Frühstücksspeck, 1 Knoblauchzehe, 750 g Hähnchenbrustfilet, 1 EL Speiseöl, 50 g Butter, 2 EL Weizenmehl, 80 ml trockener Weißwein, 200 ml Milch, 3 EL geriebener Gouda, 4 EL geriebener Parmesan, 200 g Ananasstücke (Dose), Pfeffer, 1/2-1 TL Ingwerpulver, 1 T, Currypulver, 4 TL heller Saucenbinder, Fett für die Form, 1 Eigelb

 

Zubereitung:

1 Mehl, Backpulver und Salz mischen. Quark, Milch und Öl zugeben, zu einem geschmeidigen Teig verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Frühstücksspeck würfeln, Knoblauch abziehen und zerdrücken.

3 Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und in erhitztem Öl anbraten. Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen, Speck, Frühlingszwiebeln sowie Knoblauch zugeben und kurz dünsten. Butter zugeben, Mehl darüber stäuben, kurz anschwitzen und mit Wein und Milch ablöschen. Geriebenen Käse, Ananasstücke und Fleisch zugeben, mit Salz, Pfeffer, Ingwer- und Currypulver kräftig abschmecken und mit Saucenbinder andicken.

4 Backofen auf 200 °C vorheizen.

5 Den Teig halbieren, eine Hälfte ausrollen, eine gefettete Pieform (alternativ Springform von ca. 26 Zentimetern Durchmesser) damit auslegen und ca. 15 Minuten blind backen

6 Füllung auf dem vorgebackenen Boden verteilen, den restlichen Teig ausrollen in der Größe des Deckels ausschneiden und in der Mitte ein Loch von ca. einem Zentimeter Durchmesser ausstechen. Ränder der Pie mit Eigelb bestreichen, den Deckel auflegen und festdrücken. Deckel mit Teigresten verzieren, mit Eigelb bestreichen und ca. 35 Minuten bei 180 °C goldbraun backen.

7 Pie vor dem Servieren ca. zehn Minuten ruhen lassen und nach Wunsch mit Frühlingszwiebeln garniert servieren.

 

Bildquelle: Goldpuder

Geflügel, REZEPTE

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Fruchtige Hähnchen-Pie”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com