Frühlingsrollen mit Hähnchenbrust

01 Dez 2013 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

4 Hähnchenbrustfilets, 4 EL natürlich gebraute Sojasauce, 2 EL Sherry, 2 EL Walnussöl, je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote, 100 g Weißkohl, 50 g Sojasprossen, 2 EL Sesamöl, Salz und frisch gemahlener Pfeffer, 8 Platten Frühlingsrollenteig (im Asialaden oder Supermarkt erhältlich), 1 Eigelb, Fett zum Ausbacken

 

Zubereitung:

1 Hähnchenbrustfilets halbieren und mit einer Marinade aus Sojasauce, Sherry und Walnussöl bestreichen.

2 Gemüse vorbereiten, Paprikaschoten und Weißkohl in feine Streifen schneiden.

3 Hähnchenbrustfilets in heißem Sesamöl gut anbraten und warm stellen.

4 Gemüse in dem verbliebenen Bratfett andünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

5 Teigplatten einzeln nebeneinander legen, Hähnchenbrustfilets darauf setzen und mit dem Gemüse abdecken. Zuerst das untere Teigende über die Füllung klappen, die Seiten rechts und links darüberschlagen, anschließend die Ränder mit Eigelb bestreichen, zusammenrollen und in heißem Fett goldbraun ausbacken.

 

Bildquelle: Kikkoman Trading Europe GmbH

[su_spacer size=“40″]
Geflügel, REZEPTE

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Frühlingsrollen mit Hähnchenbrust”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com