Grünkohllasagne

19 Okt 2014 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

600 g Grünkohl (TK), 2 kleine Zwiebeln, 3 EL Olivenöl, 100 g gewürfelter Speck, 2 Knoblauchzehen, 1/2 TL feines Meersalz, etwas Zucker, 400 g Tomaten aus der Dose, 2 Lorbeerblätter, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, frisch gemahlene Muskatnuss, 250 ml leichte Kochcreme (15% Fett), 4 Stängel frischer Thymian, Abrieb einer halben Bio-Zitrone, 9 Lasagneblätter, 100 g Allgäuer Bergkäse, 125 g Mozzarella

 

Zubereitung:

1 Grünkohl auftauen und etwas ausdrücken. Zwiebeln fein würfeln und im Olivenöl in einer Pfanne 1 Minute anschwitzen. Speck dazu geben und mit anbraten. Den Grünkohl und die angestoßene Knoblauchzehe dazu geben. Den Grünkohl unter kräftigem Rühren 1 Minute mit anschwitzen. Mit Salz und Zucker würzen Die Tomaten und ein Lorbeerblatt dazu geben und 3 Minuten köcheln lassen. Kräftig mit schwarzem Pfeffer würzen. Mit Muskat abschmecken.

2 Kochcreme erhitzen, die Thymianblätter, 1 fein gehackte Zehe Knoblauch, zweites Lorbeerblatt und Zitronenabrieb dazu geben. 5 bis 7 Minuten köcheln lassen, bis das Ganze beginnt dicker zu werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lorbeerblatt entfernen.

3 Eine flache Form mit Olivenöl auspinseln. 3 Lasagneblätter hinein legen. Die Hälfte des Grünkohls darauf setzen. 1/3 der Kochcreme-Mischung darüber verteilen. 1/3 des Käses darüber streuen. Drei weitere Lasagneblätter darauf setzen, den restlichen Grünkohl darüber verteilen, ein weiteres Drittel der Kochcreme-Mischung und ein weiteres Drittel des Käses darauf verteilen. Mit den restlichen drei Lasagneblättern abdecken.

4 Restliche Kochcreme-Mischung darauf verteilen. Den restlichen Bergkäse darüber streuen, den Mozzarella in Stückchen reißen und auf der Lasagne verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 40 Minuten backen.

 

Bildquelle: Rama Cremefine

Gemüse, Nudeln & Co., REZEPTE

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Grünkohllasagne”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com