Holger Stromberg macht Gesundes lecker

19 Jun 2014 Keine Kommentare by

Der  Koch der Nationalmannschaft weiß, wie wichtig die richtige Ernährung für den sportlichen Erfolg ist. Natürlich weiß auch er, dass man allein durch richtiges Essen noch keine WM gewinnt, aber gute und gesunde Ernährung ist nun mal Basis für Top-Leistungen der Sportler.

Angst, dass soviel Gesundes bei den Jungs nicht ankommen könnte, hat Stromberg indes nicht. Denn, so sagt er im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger: „Ich mache Gesundes lecker“. Ganz davon abgesehen wissen heutzutage auch die Spieler, wie wichtig die richtige Ernährung ist: Kohlenhydrate wie Kartoffeln, Reis, Quinoa oder Hirse füllen die Leistungsspeicher und sorgen für die entscheidenden Energiereserven. Eiweiß ist wichtig für den Muskelaufbau und Fett ist als Energiedepot und Schutzfaktor unverzichtbar.

Für Holger Stromberg ist bei der Zubereitung der Mahlzeiten aber vor allem Qualität und Natürlichkeit entscheidend. Sogar Lieblingsgerichte der Spieler finden da ihren Platz – deswegen gibt’s ab und zu auch schon mal Grießpudding und Milchreis – das ist Soulfood für die Kicker.

 

So essen Promis

Über den Autor

Beratung und Coaching (Systemischer Coach-ISBW)
Kein Kommentar zu “Holger Stromberg macht Gesundes lecker”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com