Knödel mit Waldpilz-Rahmgeschnetzeltem

10 Okt 2014 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

1 Packung frischer Seidenknödelteig (750 g), 400 g Schweinefilet, 300 g gemischte Pilze (ersatzweise Champignons), 2 Zwiebeln, 2 EL Pflanzenöl, 250 ml Brühe, 250 ml Sahne, 2-3 TL mittelscharfer Senf, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 1-2 EL heller Saucenbinder, 2 EL frische gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)

 

Zubereitung:

1 Filet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Pilze evtl. waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden.

2 Öl erhitzen, Filet dazugeben und anbraten. Pilze und Zwiebeln hinzufügen und andünsten. Brühe und Sahne angießen und abgedeckt 5 bis 10 Minuten garen.

3 Aus dem Seidenknödelteig 20 bis 24 kleine Knödel formen und nach Packungsanweisung 7 bis 8 Minuten garen.
Saucenbinder andicken. Kräuter überstreuen und zu den Knödeln servieren.

 

Bildquelle: HENGLEIN

Fleisch, REZEPTE

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Knödel mit Waldpilz-Rahmgeschnetzeltem”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com