Lebkuchenplätzchen

02 Dez 2014 Keine Kommentare by

Zutaten für ca. 45 Stück:

160 g Honig
150 g Zucker
1 Eigelb
375 g Mehl
1/2 TL Zimt, gemahlen
1 TL Lebkuchengewürz
5 g Pottasche
1 EL Milch
100 g Kakaoglasur
ca. 50 g Pistazien

 

Zubereitung:

1 Honig, 125 g Zucker und 3 EL Wasser erwärmen bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelb, restlichen Zucker, Mehl, Zimt und Lebkuchengewürz mit der Honigmischung verkneten.

2 Pottasche in Milch auflösen und unter den Teig kneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen Frischhaltefolie ca. 5 mm dick ausrollen und mit einem bemehlten Ausstecher Sterne ausstechen. Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Sterne auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3 Kakaoglasur nach Packungsanweisung erwärmen, die Sterne mit Hilfe der Glasurtülle glasieren, mit Pistazien und nach Wunsch mit Silberperlen verzieren und antrocknen lassen.

 

Bildquelle: PICKERD

REZEPTE, Weihnachtsplätzchen

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Lebkuchenplätzchen”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com