Mozzarella bavarese mit Radieschen

16 Apr 2014 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

2 Bund Radieschen
2 Salatgurken
4 Kugeln Mozzarella
1 TL Kümmel
100 ml Olivenöl
2 Bund Dill
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1 Radieschen waschen, das Grün entfernen, dabei einige zarte Blättchen für die Dekoration beiseite legen. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Gurken waschen, schälen, der Länge nach vierteln und die Kerne entfernen. Gurkenviertel noch einmal quer halbieren, die einzelnen Stücke der Länge nach in dünne Streifen schneiden.

2 Mozzarella in Scheiben schneiden und mit den Gurkenstreifen anrichten. Kümmel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis er anfängt zu duften, grob hacken oder im Mörser zerstoßen. Gurken und Mozzarella mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen.

3 Den Dill waschen, trockenschütteln und die Spitzen abzupfen. Mozzarella bavarese mit Radieschenscheiben, Radieschenblättern und Dill garnieren.

Bildquelle: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft

 

REZEPTE, Vegetarisch

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Mozzarella bavarese mit Radieschen”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com