Nudelsalat mit Krabben

28 Jun 2016 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

250 g Nudeln, 4 Eier
2 EL Avocadoöl (z.B. von Neuseelandhaus)
1 Knoblauchzehe, 250 g Riesenscampi
2 Stangen Bleichsellerie
250 g Saure Sahne
3 EL fein gewiegte Kräuter
2 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer


Zubereitung:

1 Nudeln in reichlich Salzwasser „al dente“ kochen, abgießen, kalt abbrausen und auskühlen lassen.

2 Eier hart kochen, abschrecken und schälen.

3 Knoblauch schälen, fein würfeln und in heißem Avocadoöl (ideal für Pfannengereichte) andünsten. Scampi zugeben und von beiden Seiten 2-3 Minuten braten.

4 Bleichsellerie mit Grün in dünne Scheiben schneiden. Nudeln, Scampi, Bleichsellerie und die geachtelten Eier in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen.

5 Saure Sahne cremig rühren, Kräuter unterziehen, mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat geben, unterheben, gut durchziehen lassen.

Mehr Rezepte gibt es unter www.1000rezepte.de.

 

Quelle: Wirths PR

Nudeln & Co., REZEPTE, Salate

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Nudelsalat mit Krabben”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com