Rote-Bete-Carpaccio mit Feldsalat

12 Dez 2017 Keine Kommentare by
Zutaten (für 4 Personen)
250 g Feldsalat
4 vorgegarte rote Bete
300 g Ziegenkäse
40 g Walnusskerne
2 Teelöffel mittelscharfer Senf
2 Esslöffel Walnussöl
1/2 Limette
Salz, Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung

1. Salat verlesen, gründlich waschen und trocken schütteln.

2. Essig, Öl und Senf kräftig verschlagen, Salz, Pfeffer, einige Spritzer Limettensaft und eine Prise Zucker dazu.

 

3. Rote Bete in hauchdünne Scheiben schneiden (Einweghandschuhe verwenden). Das rote Beete Carpaccio auf den Salattellern anrichten und dann mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Limettensaft beträufeln.

 

4. Den Feldsalat mit etwas Dressing anmachen und auf die vier Teller verteilen.

 

5. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Die Nüsse grob hacken und dann in einer beschichteten Pfanne rösten.

 

6. Zuletzt die Käsescheiben auf dem Feldsalat drapieren, die gerösteten Nüsse darüber streuen und den Salat mit dem restlichen Dressing beträufeln. Dazu passt Vollkorn-Ciabata.

 

docFood schmeckt’s..

 ..weil das Carpaccio mit der Roten Bete eine köstliche Feldsalatvariation mit einer wunderbaren Aromenkombination ist. Bringt Farbe auf den Teller und Vitamine fürs Wohlbefinden. Ganz nebenbei Lowcarb mit einer extra Portion Protein.

 

Allgemein, REZEPTE, Vegetarisch

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Rote-Bete-Carpaccio mit Feldsalat”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com