Schwarzwälder-Pausen-Snack

12 Okt 2013 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

Für die Creme:
1 Zwiebel, 3 Gewürzgurken (ca. 100 g), 2 hart gekochte Eier, 5 Radieschen, 1/2 Bund Petersilie, 4 EL Mayonnaise, Salz, Pfeffer, 4 Roggen- oder Weizenbrötchen, einige Salatblätter, 8 Scheiben Schwarzwälder Schinken ( 100 g)

 

 

Zubereitung:

1 Zwiebel abziehen, Gewürzgurken abtropfen lassen, Eier pellen und alles fein würfeln.

2 Radieschen putzen, waschen und ebenfalls fein würfeln.

3 Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

4 Gewürfelte Zutaten und Petersilie mit der Mayonnaise verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5 Brötchen halbieren, beide Hälften mit der Creme bestreichen, die unteren Hälften mit Salatblättern und jeweils zwei Scheiben Schinken belegen. Obere Hälften auflegen und servieren.

 

Bildquelle: Original Wein’s

REZEPTE, Snacks & Vorspeisen

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Schwarzwälder-Pausen-Snack”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com