Semmelknödel mit Geschnetzeltem

12 Okt 2013 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

1 Packung frischer Semmelknödelteig (500 g), 500 g Schweineschnitzel, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 50 g getrocknete Tomaten, 1 EL Pflanzenöl, 300 ml Brühe, 200 ml Sahne, 50 ml Weißwein, Salz & grob geschroteter rosa Pfeffer, italienische Kräuter (z.B. Rosmarin, Oregano, Basilikum)

 

 

Zubereitung:

1 Schnitzel trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln und Tomaten in Streifen schneiden und Knoblauch zerdrücken.

2 Öl erhitzen, Fleisch dazugeben und anbraten. Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch zufügen und andünsten. Brühe und Sahne angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 15 Minuten garen.

3 Aus dem Semmelknödelteig ca. 16 kleine Knödel formen und nach Packungsanweisung 7 bis 8 Minuten garen.

4 Soße mit Weißwein verfeinern, mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken, evtl. mit hellem Saucenbinder andicken und zu den Knödeln servieren.

 

Bildquelle: HENGLEIN

Fleisch, REZEPTE

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Semmelknödel mit Geschnetzeltem”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com