Spaghetti Primavera

02 Mai 2016 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

250 g Möhren, 250 g grüner Spargel, 100 g Zuckerschoten, Salz, abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone, 4 EL Saucenbinder hell (z.B. von MONDAMIN), Pfeffer, 1 Prise Zucker, 1 kleines Bund Basilikum, 500 g Spaghetti, 30 g Pinienkerne, 50 g Parmesankäse

 


Zubereitung:

1 Möhren schälen und klein schneiden. Spargel abspülen, das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Enden großzügig abschneiden. Zuckerschoten abspülen und putzen. Möhren in 400 ml gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten kochen. Nach ca. 6 Minuten den Spargel und in den letzten 2 Minuten die Zuckerschoten zugeben. Gemüse mit einer Schaumkelle aus dem Fond nehmen und warm stellen.

2 Zitronenschale und -saft zum Gemüsefond geben. Saucenbinder einrühren und unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Basilikum abbrausen und die Blätter fein schneiden. Basilikum unter die Sauce mischen.

3 Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Anweisung al dente kochen. Pinienkerne in einer kleinen Pfanne fettfrei rösten. Spaghetti mit der Sauce und dem Gemüse mischen. Mit Pinienkernen bestreuen und den Parmesan darüber reiben.

 

Quelle: Mondamin

Gemüse, Nudeln & Co., REZEPTE, Spargelrezepte, Vegetarisch

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Spaghetti Primavera”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com