Süßer Schmarren mit beschwipsten Rosinen

12 Dez 2013 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

50 g Rosinen, 2 El Calvados, 4 Eier, 2 EL Zucker, 50 g Butter, 1/4 Liter Milch, 200 g Mehl Type 405, Butter zum Braten, Puderzucker

 

 

 

Zubereitung:

1 Rosinen in Calvados einlegen.

2 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Butter schmelzen und zusammen mit der Milch und dem Mehl nach und nach dazugeben, Eischnee und Rosinen unterheben.

3 Butter in einer Pfanne erhitzen, den Teig dazugeben und von der Unterseite goldbraun backen. Mit zwei Gabeln die Masse in mundgerechte Stücke „zerreißen“ und von allen Seiten goldbraun backen. In der Pfanne mit Puderzucker bestäuben und leicht karamellisieren lassen. Dazu nach Wunsch Apfelmuss reichen.

 

Bildquelle: Goldpuder

Desserts & Kuchen, REZEPTE

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Süßer Schmarren mit beschwipsten Rosinen”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com