Weiße-Bohnen-Salat mit Ziegenrolle

01 Apr 2015 Keine Kommentare by

Zutaten für 4 Personen:

400 g französische Ziegenkäserolle, 1 Dose (200 g) weiße Bohnen,1 Stange Zwiebellauch, 1 große Tomate, 2 Zweige Basilikum, 4 getrocknete Tomaten in Öl, 1 Knoblauchzehe, 5 EL Olivenöl, 2-3 EL Balsamicoessig

Tomaten-Walnuss-Pesto:
80 g getrocknete Tomaten in Öl, 1 Bund Basilikum, 140 ml Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, 60 g Parmesan, 40 g Walnüsse, Zucker, Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

1 Ziegenkäse in 8 Scheiben schneiden. Der Käse sollte Zimmertemperatur haben.

2 Bohnen in ein Sieb abschütten und abspülen. Gemüse putzen. Zwiebellauch in Ringe schneiden. Basilikum zupfen und klein schneiden. Tomaten vierteln, Kerne entfernen und die Zungen in Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden. Knoblauch klein schneiden.

3 Aus Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl eine Vinaigrette herstellen. Damit die Bohnen marinieren und Gemüse sowie Kräuter zufügen.

4 Walnüsse ohne Fett in einer Pfanne rösten, Knoblauchzehe pellen, Basilikum waschen, trocken schütteln und zupfen. Tomaten, Basilikum, Olivenöl und Knoblauch im Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Während des Zerkleinerns die Nüsse langsam zufügen und zum Schluss den Parmesan. Gegebenenfalls noch etwas würzen.

5 Salat in tiefen Tellern anrichten, die Ziegenkäsescheiben darüber legen und Tomaten-Walnuss-Pesto dekorativ darüber verteilen. Wer’s mag, wärmt das Pesto leicht an – durch den Temperaturunterschied kommt eine weitere Genusskomponente hinzu!

 

Bildquelle: ANICAP

REZEPTE, Salate, Vegetarisch

Über den Autor

Redaktion von docFOOD
Kein Kommentar zu “Weiße-Bohnen-Salat mit Ziegenrolle”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com