Wir feiern den Tag der Tiefkühlkost

06 Mrz 2014 Keine Kommentare by

Heute ist der Tag der Tiefkühlkost. Anlass für ein kleines Lob. Natürlich geht nichts über die wahre Frische – am besten aus dem eigenen Garten frisch gepflückt auf den Tisch. Aber machen wir uns nichts vor: Falsche Lagerung und Vorratshaltung im Haushalt sind die wichtigsten Ursachen für Nährstoffverluste in Lebensmitteln: Da lob ich mir die Tiefkühlkost. Die konserviert die Nährstoffe z.B. von frischem Gemüse fast verlustfrei bis zum Auftauen. Das kann man ruhig ein bisschen feiern

docFood feiert mit:
Bei uns gibt es heute Rührei (ganz frisch) mit TK-Spinat (fast genauso frisch).

Für Besserwisser:
1984 rief der damalige US-Präsident Ronald Reagan den 6. März offiziell zum „National Frozen Food Day“ aus – die „Proclamation 5157“ sollte fortan jedes Jahr daran erinnern, dass Mut und Pioniergeist die Welt verbessern können.

Wohl bekomm's

Über den Autor

Dipl.-Oecotrophologe, Journalist, Berater.
Kein Kommentar zu “Wir feiern den Tag der Tiefkühlkost”

Kommentar abgeben

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com