Sommersalat mit Tafelspitz

Zutaten für 4 Personen:
Petersilie, Schnittlauch, Gartenkräuter nach Belieben
2 EL (20 g) Sahne-Meerrettich
4 mittelgroße Champignons (ca. 100 g)
6 EL Weißweinessig,
10 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
320 g Tafelspitzaufschnitt (oder ein anderer kalter Braten)
1 Packung (250 g) Sommersalat (Kühlregal)
 
Zubereitung:
1 Kräuter waschen, ausschütteln, vom Stängel zupfen und fein hacken.
2 Champignons waschen, abtrocknen und in feine Scheiben schneiden.
3 Sahnemeerrettich mit Weißweinessig und Olivenöl verrühren und die
Kräuter untermischen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
4 2/3 der Marinade auf die Tafelspitzscheiben verteilen.
5 Salat mit dem restlichen Drittel der Marinade vermischen
und auf Tellern anrichten.
6 Die marinierten Tafelspitzscheiben locker auf dem Salat verteilen.
Dazu passen geröstete Graubrotscheiben.
 
Bildquelle: Bonduelle
[spacer size=”40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.