Kartoffelsalat mit Wiener

Zutaten für 4 Personen:
1200 g Kartoffeln
2 Schalotten
6 EL Sonnenblumenöl
1 Tasse Brühe
4 EL Weinessig
1 Knoblauchzehe
3 Paar Wiener Würstchen
1/2 Bund Schnittlauch
schwarzer Pfeffer, Salz
1 EL Senf
 
Zubereitung:
1 Kartoffeln als Pellkartoffeln garen, abgießen, schälen und in Scheiben schneiden.
2 Schalotten abziehen und fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen, Zwiebelwürfel andünsten. Mit Brühe ablöschen. 1 EL Essig und die Kartoffeln zugeben. Bei kleiner Hitze solange vorsichtig wenden, bis die Kartoffeln die Flüssigkeit aufgesogen haben.
3 Die Knoblauchzehe abziehen und durch die Presse drücken. Die Wiener in feine Scheiben, den Schnittlauch in Röllchen schneiden.
4 3 EL Essig mit Pfeffer, Salz, Knoblauch, Senf und 5 EL Öl in einer Schüssel verrühren. Die Hälfte der Schnittlauchröllchen an die Sauce geben, die Kartoffeln und die Wurstscheiben unterheben. Den Kartoffelsalat gut durchziehen lassen und mit dem restlichen Schnittlauch bestreut servieren.
 
Bildquelle: Wirths PR
[spacer size=”40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.