Kartoffel-Brokkoli-Salat mit Kapern-Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen:
600 g festkochende Kartoffeln, 2 EL Kapern, 1 Schalotte, 150 ml heiße Gemüsebrühe, 4 EL Weißweinessig, Salz & Pfeffer, 2 TL Senf, 30 g Pinienkerne, 500 g Brokkoli, 3 Stangen Staudensellerie, 5 EL Öl, 2 Stiele Basikum

Zubereitung:
1 Kartoffeln waschen und mit Schale in gesalzenem Wasser 15 bis 20 Minuten garen. Abgießen und etwas abkühlen lassen.
2 Kapern hacken. Schalotte schälen, fein würfeln und in die heiße Brühe geben. Kapern, 3 EL Essig, Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Mit der Brühemischung übergießen, 30 Minuten durchziehen lassen.
3 Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Brokkoli in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Brokkolistiel großzügig schälen und würfeln. Röschen und Würfel in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
4 Sellerie putzen, falls nötig entfädeln. Waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden.
5 Brokkoli, Sellerie und Pinienkerne zu den Kartoffeln geben. Öl dazugießen, alles gut vermischen. Basilikumblätter abzupfen, fein schneiden und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
 
Bildquelle: Pressebüro deutsches Obst und Gemüse
[spacer size=“40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.