Möhren-Dinkel-Spaghetti mit Schafskäse, Sesam und Petersilie

Zutaten für 4 Personen:
500 g Möhren, 400 g Dinkel-Spaghetti, Salz,1 Knoblauchzehe, 2 EL Olivenöl, 100 ml Orangensaft, 2 EL frisch gehackte Petersilie, Pfeffer  aus der Mühle, 150 g Feta, 2 EL geröstete, helle Sesamsaat

Zubereitung:
1 Die Möhren schälen und der Länge nach in dünne Scheiben hobeln. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2 Den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit Öl glasig schwitzen. Die Möhren zugeben, kurz mitschwitzen, den Orangensaft angießen und bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten garen, bis der Saft fast vollständig verdampft ist.
3 Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Petersilie zu den Möhren geben. Salzen, pfeffern, durchschwenken und auf Teller anrichten. Mit zerbröseltem Feta und Sesam bestreut servieren.
 
Bildquelle: Pressebüro deutsches Obst und Gemüse
[spacer size=”40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.