Bayerisch Creme mit Beerensalat

Zutaten für 4 Personen:
1 TL Zimtblüten (Alternativ: 1/2 Zimtstange)
1 Vanilleschote
150 g gemischte Beeren
2,5 Blatt Gelatine
200 g Himbeeren
200 ml Milch
35 g Puderzucker
4 Eigelbe
400 ml Sahne
80 g Zucker
 
Zubereitung:
1 Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und mit Milch und Zimtblüten aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen, kochende Milch durch ein Sieb dazu gießen. Die Masse über einem kochenden Wasserbad zur Rose abziehen. Gelatine ausdrücken und in der warmen Creme auflösen. Die Masse abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unterheben.
2 150 g Himbeeren mit dem Puderzucker mixen und durch ein Sieb streichen. Restliche Beeren verlesen, Erdbeeren entkelchen und vierteln. Die Himbeersauce abwechselnd mit der Creme in Gläser schichten. Mit einer Schicht Bayerisch Creme abschließen und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren die vorbereiteten Beeren mit der verbliebenen Himbeersauce mischen und den Beerensalat auf der Bayerisch Creme verteilen.
 
Quelle: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.