Cup-Salat to go

Zutaten für 4 Personen:
Für den Salat:
200 g Heidelbeeren, 1 gelbe Tomate, 1 rote Tomate, 2 rote Paprika, 2 gelbe Paprika, 4 Mini-Bauerngurken, 1 rote Zwiebel, 1/2 Bund Koriander, 1/2 Knoblauchzehe
Für die Marinade:
80 ml Gemüsefond, 60 ml Weißweinessig, 20 ml Aceto Balsamico, 200 ml Olivenöl, feines Meersalz
 
Zubereitung:
1 Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
2 Die gelbe und rote Tomate vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.
3 Die Paprika vierteln, entkernen und würfeln. Die Bauern-Gurke halbieren und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
4 Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden, auf ein kleines Brett geben und mit Salz bestreuen. Ca. 3 min. warten und dann mit dem Messerrücken zerreiben.
5 Den Gemüsefond erhitzen und kräftig salzen. Den Essig zugeben und zum Schluss das Olivenöl einrühren.
6 Alle Zutaten vermengen, mit der Marinade anmachen und mit Salz abschmecken.
7 Zu allerletzt die Heidelbeeren untermengen und den Salat in verschließbare Becher abfüllen.
 
Foto & Rezept: Pressebüro deutsches Obst und Gemüse
 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.