Power-Müsli mit Papaya

Zutaten für 2 Personen:
80 g Magerquark
100 g reife Papaya
15 g Walnüsse
2 EL ganze Leinsamen
Honig
2-3 EL Sojamilch
1 Zitrone oder Orange
3 EL natives Lein- oder Hanf- oder Leindotteröl
 
Zubereitung:
1 Walnüsse und Leinsamen in einem Zerkleinerer nicht zu fein zerkleinern oder mit einem Messer hacken.
2 Nüsse und Leinsamen mit Quark, Öl, etwas Honig und Sojamilch verrühren, mit Zitronen- oder Orangensaft abschmecken.
3 Die Papaya schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Quarkcreme auf zwei Schüsseln verteilen und die Fruchtwürfel darübergeben.
 
Bildquelle: muehleib
[spacer size=”40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.