Spargelsalat

Zutaten für 4 Personen:
500 g weißer Spargel
500 g grüner Spargel
2 Eier
1 TL Butter
1 TL Zucker
1 TL Salz
Petersilie, Schnittlauch, Dill
6 EL Sonnenblumenöl, 2 EL Weißweinessig
 
Zubereitung:
1 Die Endstücke des Spargels großzügig abschneiden, den weißen Spargel vom Kopf, den grünen Spargel von der Mitte bis zum Fußende mit einem scharfen Messer dünn schälen und anschließend in mundgerechte Stücke schneiden.
2 Inzwischen die Eier hart kochen, abschrecken, abkühlen lassen, schälen und fein hacken.
3 In einem Topf Wasser mit Butter, Zucker und etwas Salz erhitzen. Den weißen Spargel zugeben und 3 Minuten kochen, dann den grünen Spargel zugeben und 3 Minuten mit kochen. Dann herausnehmen und abtropfen lassen.
4 Die Kräuter waschen, abtropfen lassen und fein wiegen. Aus 4 EL Öl, Weisswein Essig, Salz, Pfeffer und den Kräutern eine Vinaigrette zubereiten.
5 Den Spargel in 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne einige Minuten leicht anbraten. Dann auf vier Tellern anrichten, mit gehacktem Ei bestreuen und mit Vinaigrette beträufeln.
Dazu schmeckt ein kühles Glas Weißer Burgunder.
 
Bildquelle: www.1000rezepte.de
[spacer size=“40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.