Gratinierter Chicorée

Zutaten für 4 Personen:
4 große Chicorée (à 150 g)
8 Scheiben gekochter Schinken
10 Scheiben Butterkäse
125 ml Fleischbrühe
250 ml Sahne
2 EL geriebener Parmesan
1 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer, Muskat
2 EL Semmelbrösel, 40 g Butter
 
Zubereitung:
1 Chicorée putzen, waschen, den bitteren Strunk herausschneiden und in Salzwasser etwa 10 Minuten köcheln. Herausnehmen, abtropfen lassen und längs halbieren.
2 Jede Schinkenscheibe mit einer Käsescheibe belegen. Jeweils eine Chicoréehälfte darauf legen und einwickeln. In eine große Auflaufform oder in feuerfeste Portionspfännchen legen. Die restlichen Käsescheiben in Streifen schneiden und auf dem Chicorée verteilen.
3 Fleischbrühe mit Sahne, Parmesan und der Petersilie mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und die Sauce über den Chicorée gießen. Mit Semmelbröseln bestreuen und mit Butterflöckchen besetzen. Bei 200° C im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten überbacken.
 
Bildquelle: www.1000rezepte.de
[spacer size=“40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.