Kartoffelpuffer mit Räucherlachs und Meerrettichcreme

Zutaten für 4 Personen:
1 Becher Saure Sahne (= 200 g), 4 TL Sahnemeerrettich (Glas), 1 EL gehackter Dill, mittelgrobes Urmeersalz (z.B. von Saldoro), frisch gemahlener Pfeffer, 1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 2 Eier, 3-4 EL Mehl, 2 Prisen gemahlene Muskatnuss, 4-5 EL Pflanzenöl, 200 g Räucherlachs
 
Zubereitung:
1 Für den Dip Saure Sahne mit Meerrettich und Dill verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
2 Kartoffeln schälen, waschen, reiben und gut ausdrücken. Zwiebeln abziehen und ebenfalls reiben, mit Eiern und Mehl unter die Kartoffeln mischen und mit SALDORO Urmeersalz, Pfeffer und Muskat würzen.
3 Portionsweise 12 Kartoffelpuffer in erhitztem Öl ausbacken, dabei die Puffer 1-2 mal wenden. Kartoffelpuffer mit Lachs anrichten und mit Dip servieren.
 
Quelle: 2016 The Food Professionals Köhnen AG
Mehr Infos zu Saldoro Urmeersalz gibt es auf www.saldoro.de
 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.