Mecklenburger Käsesuppe

Zutaten für 4 Personen:
1 kleine Zwiebel, 1 EL Butter
500 ml Fleischbrühe, 250 ml Sahne
2 gekochte Kartoffeln
100 g Tilsiter
250 ml Weißwein
1/2 TL Kümmel, Pfeffer, Salz, Petersilie
1 Toastbrotscheibe
 
Zubereitung:
1 Zwiebel abziehen, fein würfeln und in einem Suppentopf in heißer Butter andünsten. Fleischbrühe und Sahne aufgießen und erhitzen.
2 Inzwischen die Kartoffeln reiben. Den Käse klein schneiden, an die Suppe geben und unter Rühren erhitzen, dabei den Wein zugießen.
3 Die geriebenen Kartoffeln in die Suppe rühren, um sie zu binden. Mit Kümmel, Pfeffer, Salz und Petersilie abschmecken.
4 Das Brot toasten und  in Würfel schneiden. Die Käsesuppe mit Croutons servieren.
Mehr leckere Ideen gibt es auf www.1000rezepte.de.
 
Quelle: Wirths PR

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.