Tomatensuppe mit Croutons

Zutaten für 4 Personen:
1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Butter, 250 ml konzentrierte Gemüsebrühe oder Gemüsefond, 1 große Dose Tomaten (850 ml Inhalt), 2 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Weißwein, 2 Scheiben Toastbrot, einige Blatt Basilikum
 
 
Zubereitung:
1 Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. In einem Suppentopf in heißer Butter glasig andünsten.
2 Gemüsebrühe, Tomaten und Tomatenmark zugeben und aufkochen. Bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Pürieren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und einem Schuss Weißwein abschmecken.
3 Toastbrot im Toaster oder in der Pfanne rösten und in Würfel schneiden. Basilikum in dünne Streifen schneiden.
4 Die Suppe in Suppentassen füllen und mit gerösteten Brotwürfeln und Basilikumstreifen bestreut servieren.
Dazu schmeckt ein kräftig gebackenes Vollkornbrot.
 
Bildquelle: Wirths PR
[spacer size=“40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.