Geschmorter Hähnchen-Rollbraten

Zutaten für 4 Personen:
Hähnchen-Rollbraten (ca. 600 g)
4-6 große Kartoffeln
2 Möhren
250 ml Geflügel-Fond
250 ml Wasser
Öl, Gewürze, Saucenbinder
 
Zubereitung:
1 Den Hähnchen-Rollbraten abbrausen und trocknen, in heißem Öl rundum kräftig anbraten.
2 Danach Wasser und Fond angießen und in der geschlossenen Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 40 min. schmoren. Zwischendurch den Rollbraten begießen.
3 20 Min. vor Ende der Garzeit die geviertelten Kartoffeln und die in Scheiben geschnittenen Möhren dazugeben. Den Braten entnehmen (Garprobe!), alles auf einer Platte anrichten. Sauce nach Geschmack würzen und mit Saucenbinder leicht binden. Dazu passt Karottensalat.
 
Bild und Rezept: Bio-Geflügel Stauß
[spacer size=“40″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.