Kartoffel-Sellerie-Gratin

Zutaten für 4 Personen:
350 g Kartoffeln
200 g Knollensellerie
250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15%
100 g geriebenen Emmentaler
1 TL Salz, frisch gemahlener Pfeffer
geriebene Muskatnuss
1 EL frische Kräuter
Zubereitung:
1 Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffel- und
Selleriescheiben in eine gefettete Auflaufform (30 x 20 cm) schichten.
2 Cremefine zum Kochen mit Emmentaler, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, über das Gemüse
geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 50 Minuten goldbraun backen.
3 Kräuter waschen, trocken schütteln. Gratin mit frischen Kräutern bestreut servieren.
 
Quelle: Rama Cremefine
 

1 Kommentar
  1. Nadine
    Nadine sagte:

    Mir ist es ein Rätsel wie Sie als selbsternanntes Magazin für Ernährung, Essen, GESUNDHEIT und Genuss allen Ernstes ein Produkt wie Rama Cremefine in Ihren Rezepten verarbeiten können. Werfen Sie doch bitte mal einen Blick auf die Inhaltsstoffe dieses Produktes!
    Magermilch, pflanzliche Fette, pflanzliche Öle, Buttermilchpulver, modifizierte Stärke, Emulgator E435, Stabilisatoren (Methylcellulose. Xanthan), Farbstoff Carotin!!!!
    Fit durch gesunde Ernährung sieht in meinen Augen deutlich anders aus! Ich denke, wenn Sie ehrlich sind, in Ihren Augen auch!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.