Kategorie: Pflanzenstoffe

Prostatakrebs: Männer, esst viele Tomaten!

24 Jan 2018 Keine Kommentare by

Es gibt Neues vom Lycopin, dem Wunderstoff aus der Tomate: Amerikanische Wissenschaftler haben in einer aktuellen Übersichtsstudie bestätigt, dass Lycopin das Risikos für die Entstehung von Prostatakrebs reduziert. Dabei zeigte sich ein direkter Zusammenhang zwischen der Lycopinaufnahme aus der Nahrung und dem Prostatakrebsrisiko: Das Risiko konnte pro aufgenommener Dosis in Höhe von 2 mg Lycopin […]

FOOD-DOKTOR, Obst, Gemüse & Nüsse, Pflanzenstoffe, Verdauung & Stoffwechsel, WAS WIR ESSEN Weiterlesen

Was sind eigentlich Beta-Glucane?

16 Mai 2017 Keine Kommentare by

Glucane sind nicht zu verwechseln mit Tukanen, bei denen es sich um tropische Vögel handelt . Beta Glucane haben stattdessen mit gesunder Ernährung zu tun. Genauer gesagt handelt es sich bei den Beta-Glucanen um lösliche Ballaststoffe, die besonders reichlich in bestimmten Getreidesorten – insbesondere in Gerste und Hafer vorkommen. Darüber enthalten auch Hefen, Pilze, Algen […]

Nährstoffe, Pflanzenstoffe, WAS WIR ESSEN Weiterlesen

Hafer: kleine Flocken – großer Nutzen

12 Mai 2017 Keine Kommentare by

Seit Haferflocken Oatflakes heißen, steigt ihre Beliebtheit unglaublich. Schließlich waren die kernigen Flocken lange Zeit unglaublich out. Stimmt schon: Haferbrei mit Quark und irgendwas – das hörte sich nicht gerade sexy an. War was für Katzen oder zahnlose Senioren mit Verdauungsproblemen.  Was ein Glück, dass sich das nun geändert  hat. Inzwischen wimmelt es in den […]

Getreide, Brot & Backwaren, Lebensmittel, Nährstoffe, Pflanzenstoffe, WAS WIR ESSEN Weiterlesen

Lycopin: Bleib gesund – Iss Tomaten!

06 Sep 2016 Keine Kommentare

Knallrot, saftig, fruchtig, aromatisch – was ein Glück, dass es Tomaten gibt. Im Garten werden sie jetzt täglich reif, und auf den Märkten gibt es gerade die besten Bio- und Freilandqualitäten. Tomaten gehören jetzt auf jeden Tisch. Schon deshalb, weil jede von diesen prallen Saftfrüchte auch ein kleines Kraftpaket mit vielen Nährstoffen und sekundäre Pflanzeninhaltsstoffen […]

Weiterlesen

Warum Ballaststoffe für die Darmflora so wichtig sind

31 Mrz 2016 1 Kommentar

Ballaststoffarme Ernährung kann unserer Darmflora nachhaltig schaden – und die Anfälligkeit für bestimmte Erkrankungen vermutlich von Generation zu Generation verstärken. Amerikanische Forscher konnten im Tierversuch zeigen, dass eine  Ernährung mit geringem Ballaststoffanteil über nur vier Generationen hinweg bei Mäusen zum unwiederbringlichen Verschwinden von drei Vierteln der ursprünglichen Bakterienarten führt. Die Wissenschaftler vermuten, dass beim Menschen […]

Weiterlesen

Moringa oleifera – wirklich ein Wunderbaum?

07 Jul 2015 3 Kommentare

Gibt es eine Heilpflanze, die gegen fast alle körperlichen Beschwerden hilft? Fast könnte man meinen, dass es sie tatsächlich gibt – wenn man die wundersamen Geschichten liest, die derzeit allerorten über den ayurvedischen Wunderbaum kursieren: Moringa oleifera. Ein Blick auf die Urheber dieser Geschichten zeigt, dass es nicht nur um unser Wohlergehen, sondern auch um […]

Weiterlesen

Wechseljahre: Vorsicht bei Phytohormonen

05 Jan 2014 Keine Kommentare

Schaden Phytohormone der Gesundheit? Namhafte Wissenschaftler warnen inzwischen vor dem allzu sorglosen Umgang mit den Naturprodukten, die von vielen Frauen in den Wechseljahren als harmlose und natürliche Alternative zur Hormonbehandlung mit Östrogenen eingenommen werden. Dabei befürchten einige Experten, dass eine hohe Dosierung dieser Stoffe Krebs sogar auslösen könnte. Da Phytohormon-Präparate aus Pflanzenextrakten keine Arzneimittel, sondern […]

Weiterlesen
Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com