Kategorie: FOOD-DOKTOR

Diabetes: Skalpell statt Medikamente?

09 Mai 2017 1 Kommentar

Die chirurgische Magenverkleinerung könnte für Typ 2-Diabetiker mit Adipositas in Zukunft zu einer therapeutischen Standard-Option werden. Dafür haben sich Experten internationaler Diabetesorganisationen  im Rahmen des 2nd Diabetes Surgery Summit in London ausgesprochen.  Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, haben sie schon mal entsprechende Leitlinien formuliert .   Nach einem Bericht im Online-Portal der Ärztezeitung sehen […]

Weiterlesen

Können Nüsse vor Darmkrebs schützen?

04 Mai 2017 Keine Kommentare

Walnüsse können das Wachstum von Krebszellen im Darm reduzieren. Das haben Ernährungswissenschaftler der Universität Jena in einer Studie gezeigt. Untersucht haben die Forscher insgesamt fünf verschiedene Nusssorten: Macadamia-, Hasel- und Walnuss sowie Mandeln und Pistazien. Nach den neuen Erkenntnissen der Forscher beruht die schützende Wirkung von Nüssen u. a. darauf, dass die körpereigene Abwehr zur Entgiftung […]

Weiterlesen

Spermidin – Schlüssel zum ewigen Leben?

02 Mai 2017 Keine Kommentare

Schon mal was von Spermidin gehört? – Nein, Spermidin ist nichts Unanständiges, sondern eine natürliche Substanz, die u. a. in männlichem Sperma, altem Parmesan und einer Reihe weiterer Lebensmittel in größeren Mengen vorkommt. Vermutlich wird Ihnen das Spermidin in Zukunft häufiger begegnen – vor allem in den Medien. Eine Handvoll Studien hat ergeben, dass Spermidin das […]

Weiterlesen

Mediterrane Kost – gut für Herz und Kreislauf

26 Apr 2017 Keine Kommentare

Gibt es noch einen unter den Lesern von docFood, der nicht weiß, dass Mediterrane Ernährung gut ist für Herz und Kreislauf? Manche Dinge kann man nicht oft genug sagen. Deshalb sagen wir es hier nocheinmal. MEDITERRANE DIÄT SCHÜTZT HERZ UND KREISLAUF. Anlass für so viel Beharrlichkeit ist eine neue Studie, die das Thema aus dem […]

Weiterlesen

Die große Gluten-Hysterie

23 Mrz 2017 Keine Kommentare

Vertragen Sie noch alles oder leiden Sie schon – an Lebensmittelunverträglichkeiten zum Beispiel? Fast ein Drittel der Deutschen glaubt fest daran, an Lebensmittelunverträglichkeiten oder -allergien zu leiden. Das hat das Frankfurter Marktforschungsinstitut targeted in einer Umfrage herausgefunden. Von den restlichen zwei Dritteln der Befragten verzichten gut 80 % freiwillig auf bestimmte Lebensmittel.   Ein Hauptgrund […]

Weiterlesen

Kann Selen vor Darmkrebs schützen?

22 Mrz 2017 1 Kommentar

Kann eine gute Versorgung mit dem Spurenelement Selen vor Darmkrebs und anderen Darmerkrankungen schützen? Prof. Dr. Anna Patricia Kipp, Professorin für Molekulare Ernährungsphysiologie an der Universität Jena, ist überzeugt davon, dass es einen Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Selen und dem Schutz vor Darmkrebs gibt. Kipp hat u. a. Signalwege im Darm untersucht, die bei […]

Weiterlesen

Übergewicht geht an die Niere

09 Mrz 2017 Keine Kommentare

Über zwei Mio. Menschen sind in Deutschland von einer chronischen Nierenkrankheit betroffen. Mehr als 100.000 Menschen    sind abhängig von einer Dialyse und/oder warten auf eine Transplantation. Immer noch steigt die Zahl der Betroffenen – besonders gefährdet sind dabei Menschen mit Übergewicht. Am heutigen Weltnierentag weist die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) darauf hin, dass sich […]

Weiterlesen
Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com